Microsoft Software Asset Management

Microsoft Software Asset Management (SAM) – Effizientes Lizenzmanagement Ihrer Microsoft Software

Über ein Microsoft Software Asset Management (SAM) im einfachen Remote-Verfahren können wir für Sie prüfen, ob Ihr Lizenzbestand für Microsoft Produkte den Vorgaben des Anbieters entspricht. Wir übernehmen die Lizenzplausibilisierung bei Auditanfragen oder True up Meldungen, erstellen bei Bedarf ein ELP bzw. eine Lizenzbilanz, liefern Ihnen eine umfassende Analyse Ihres Lizenzbestands und zeigen Optimierungspotenziale auf.

Je größer das Unternehmen und je umfassender die IT, desto wichtiger wird das Thema Software Asset Management. Überschüsse oder ein Mangel an Lizenzen kann schnell teuer werden – mit einem gut strukturierten Lizenzmanagement sind Sie bei der Nutzung verschiedenster Software-Produkte jedoch auf der sicheren Seite.

Nutzen Sie unseren Software Asset Management Service und sorgen Sie für einen wirtschaftlich effizienten Lizenzbestand. Melden Sie sich über unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie direkt einen Termin für eine kostenlose Erstberatung.

Group 9

Rechtliche Sicherheit bei An- und Verkauf

Group 2

Ankauf verschiedener Lizenzen

Group 20

Kostenfreie Angebotsberechnung

Group 5

Individuelle Beratungsangebote

Group 27

Rechtliche Sicherheit bei An- und Verkauf

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Was ist Software Asset Management?

Ein Software Asset Management (SAM) zielt darauf ab, das Lizenzmanagement besser zu strukturieren. Damit erhalten Unternehmen eine Übersicht über die Verfügbarkeit und die Nutzung unternehmenseigener Software und können eventuelle Über- oder Unterlizenzierungen von Software aufdecken. Gleichzeitig dient ein SAM dazu, Unternehmen auf Software-Compliance-Audits von Anbietern wie Microsoft und Co. vorzubereiten.   

So kann etwa ein Microsoft Software Asset Management eine wirtschaftliche Lizenzierung von Softwareprodukten und die vollständige Einhaltung (Compliance) von Lizenzvereinbarungen sicherstellen. Zusätzlich werden unnötige Mehrkosten durch nachträgliche Lizenzierungen, Mahngebühren der Anbieter oder laufende Support-Kosten für überschüssige Lizenzen vermieden. Das macht ein SAM gerade für mittlere und große Unternehmen zu einer absolut essenziellen Investition.

SAM Management vom Profi?

Wir informieren Sie gern zu Ihren Möglichkeiten mit unserem Service.

Ob für Microsoft-Produkte oder andere Software – mit Softwarebuddies richten Sie Ihr Lizenzmanagement qualitativ neu aus

SAM Leistungen

Microsoft Software Asset Management – Alle SAM Leistungen für Ihr Unternehmen

Wenn Sie im Rahmen eines Volumenlizenzvertrags Software-Lizenzen bestimmter Anbieter wie etwa Microsoft in Ihrem Unternehmen nutzen, können diese Anbieter Sie dazu auffordern, exakte Angaben über Art und Umfang der genutzten Software vorzulegen. Dabei handelt es sich um eine Aufforderung zur Lizenz-Plausibilisierung. 

Software-Anbieter machen von diesem Instrument Gebrauch, um gegen widerrechtliche Kopien oder ohne Lizenz genutzte Software vorzugehen. Ob solche Lizenzen nun bei Ihnen im Einsatz sind oder nicht – eine vollständige Lizenzplausibilisierung ist für die meisten Unternehmen mit einem großen Aufwand an Zeit und Ressourcen verbunden. 

In der Regel müssen die Angaben zu den Lizenzen innerhalb von 3 Wochen übermittelt werden, was gerade für große Unternehmen ohne etabliertes Software Asset Management eine kurze Frist darstellt. Gleichzeitig ist große Sorgfalt gefragt – fehlerhafte Angaben, ob wissentlich oder unwissentlich, können unmittelbare juristische oder finanzielle Konsequenzen haben. Sichern Sie sich deswegen professionelle Unterstützung für Ihren Microsoft SAM!

SAM Leistungen der Softwarebuddies

So unterstützen wir Sie bei einem Lizenz-Audit

Sie müssen übrigens nicht darauf warten, bis Microsoft eine SAM-Überprüfung anfordert – nutzen Sie unsere Software Asset Management Remote-Leistung ganz einfach proaktiv und sichern Sie sich so gegen eventuell anstehende Software Lizenz-Audits ab. Mit einem langfristig optimierten Lizenzmanagement profitiert Ihr Unternehmen von einem vollständig lizenzierten Softwarebestand, der Ihre IT noch wirtschaftlicher und effizienter macht.

Im Rahmen einer Software Asset Management Überprüfung listen wir exakt auf, welche Produkte in welchem Umfang in welchen Abteilungen Ihres Unternehmens eingesetzt werden. Damit erhalten Sie eine vollständige Übersicht über alle Microsoft Software-Lizenzen.

Wir prüfen Ihr aktuelles Lizenzmanagement auf Unstimmigkeiten – werden alle aktuellen Lizenzen genutzt? Fehlen in Ihrem Software-Bestand einige Lizenzen? Unsere routinierten SAM-Prüfer ermitteln eventuelle Audit-relevante Risiken und finden gleichzeitig Optimierungs- und Lösungs-Möglichkeiten.

Stellen wir im Rahmen des Software Asset Management fest, dass Ihr Unternehmen über zu wenige Nutzungsrechte für Ihre Microsoft Software verfügt, können Sie diese ganz einfach direkt über uns kaufen. Damit ist eine kurzfristige Nachlizenzierung problemlos möglich.
Ihr Unternehmen ist gemäß der Microsoft Lizenzierungsvorgaben geprüft. Nutzen Sie danach einfach unsere Lizenzbilanz und füllen Sie das geforderte Microsoft Deployment Sheet aus.

SAM Kosten

Microsoft SAM Überprüfung: Die Kosten unserer Software Asset Management Leistungen

Die Investition in unsere SAM-Leistungen rechnet sich für Ihr Unternehmen gleich mehrfach – vermeiden Sie Kosten für teure Nachlizenzierungen, reduzieren Sie laufende Kosten für nicht benötigte Software Lizenzen und etablieren Sie ein Lizenzmanagement-System, das Ihnen bei späteren Lizenzierungs-Aufforderungen Zeit und Geld spart.

Für das Remote-Lizenzmanagement Ihrer Unternehmens-Software bieten wir Ihnen die folgenden Preismodelle an:

Remote-SAM

(mit Bereitstellung aller Dokumente *) = ab 225,00 Euro netto pro Stunde

On Site SAM

(ohne Bereitstellung aller Dokumente) = ab 225,00 Euro netto pro Stunde + 190 Euro Reise- und Spesenpauschale pro Tag



*Voraussetzung für Remote-SAM:
  • Alle Microsoft Lizenzverträge der letzten 3 Jahre z.B. MPSA, EA, OPEN, SELECT, CSP
  • letzte ELP, falls vorhanden
  • Nachweise aller Lizenzkäufe seit Vertragsabschluss, bzw. seit der letzten ELP
  • Darstellung der Server Topologie in Rechenzentren mit Clusternamen, Hostnamen, Servernamen, physikalisch und virtuell
  • Eingesetzte/Installierte Server Software: Betriebssysteme, Applikationen, Produkte, Versionen, Editionen (Microsoft und Non-Microsoft)
  • Eingesetzte/installierte Hypervisor Software, z.B. VMware: Produkt, Version, Edition
  • Eingesetzte/Installierte Client Software: Betriebssysteme, Applikationen, Produkte, Versionen, Editionen (Microsoft und Non Microsoft)
  • Darstellung der Client Topologie mit Zugriffen auf alle Server sowie über VDI und RDS
  • Darstellung/Anzahl der Client Zugriffe auf Terminalserver
  • Darstellung/Anzahl der Client Zugriffe auf SQL Server
  • Zugriffsregelung für Clients/User auf Terminalserver
  • Darstellung/Anzahl von Zugriffen sonstiger Geräte auf Microsoft Server

Darum Softwarebuddies

Software Asset Management – Darum sind Softwarebuddies der richtige SAM Partner für Ihr Unternehmen

Ob für Microsoft-Produkte oder andere Software – mit Softwarebuddies richten Sie Ihr Lizenzmanagement qualitativ neu aus. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, dürfen Sie auf die folgenden Stärken unseres Unternehmens vertrauen:

Wir arbeiten als unabhängige Microsoft SAM-Prüfer und evaluieren im Detail, wie es um die Lizenzen Ihrer Microsoft Software-Produkte bestellt ist. Dabei sind wir nicht weisungsgebunden und geben Ihnen eine realistische Einschätzung zu Ihrem unternehmensinternen Lizenzmanagement.

Bei einem von uns durchgeführten Microsoft SAM können Sie sich darauf verlassen, dass wir den gesamten Prüfprozess vertraulich behandeln. Stellen wir im Zuge der Überprüfung eine Unter- oder Fehl-Lizenzierung fest, dann erhalten nur Sie diese Information. Wir leiten keinerlei Endresultate, Zwischenergebnisse oder sonstige Details zu Ihrem Lizenzbestand an Microsoft oder andere Anbieter weiter.

Stellen wir im Rahmen des Software Asset Management fest, dass Ihr Unternehmen über zu viele oder zu wenige Lizenzen für Ihre Microsoft Produkte verfügt, können Sie diese ganz einfach direkt über uns verkaufen bzw. kaufen. Damit ist eine kurzfristige Nachlizenzierung problemlos möglich und Ihr Lizenzmanagement ist audit-sicher.

Nutzen Sie jetzt unsere Leistungen rund um das Software Asset Management Ihrer Microsoft Lizenzen und sehen Sie eventuellen Audits entspannt entgegen. Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie direkt einen Termin zur kostenlosen und unverbindlichen Beratung mit unseren Lizenzexperten.

Datenschutzbestimmungen

Geschützt durch reCAPTCHA v3