Microsoft Remote Desktop Services 2019 Device CAL

ab 78,00 zzgl. USt.

Die Device CAL berechtigt ein Gerät (Device) zum Zugriff auf den Server.

Beschreibung

Windows Server Remote Desktop CAL – Günstiger Zugriff auf Ihre RDS-Leistungen

Ob es um die Präsentation von Unternehmensdaten in einem Meeting oder um technische Hilfestellung in einer anderen Abteilung geht – Remote Desktop Services bieten eine einfache und praktische Lösung, um auch aus der Ferne auf andere Rechner des Unternehmens zuzugreifen. Damit diese Flexibilität nicht zum Risiko für Ihre Daten und die gesamte IT wird, lohnt es sich, den Zugriff mittels Remote Desktop CALs für Windows Server gezielt zu steuern. Mit den entsprechenden Client-Zugriffslizenzen (CALs) aus dem Softwarebuddies Sortiment bieten Sie nur den Mitarbeitern Zugriff, die ihn für ihre Arbeit tatsächlich benötigen.

Remote Desktop CALs gebraucht kaufen und den Fernzugriff auf Ihre IT-Infrastruktur effektiv regulieren – gern beraten wir Sie zur optimalen Lizenzierung für Ihr Unternehmen.

 

Remote Desktop CAL – Lizenzumfang & Produkt auf einen Blick

Mit den unterschiedlichen Client-Zugriffslizenzen stellen Sie Ihren Mitarbeitern je nach Situation und Bedarf Rechte zum Zugriff auf Ihre virtuelle Desktop-Infrastruktur zur Verfügung. Dabei können Sie die jeweiligen Windows Server Remote Desktop CALs gebraucht, günstig und in zwei unterschiedlichen Versionen in unserem Shop kaufen.

Verfügbare Varianten der Zugriffslizenzen für RDS Services:

  • Remote Desktop User CAL
    Möchten Sie spezifischen Mitarbeitern die Möglichkeit geben, jederzeit und von überall flexibel Ihre VDI-Infrastruktur zu nutzen? Dann ist eine personalisierte Client-Zugriffslizenz dafür die beste Option. Bei diesem User CAL-Lizenzmodell kann sich der entsprechende Mitarbeiter von beliebig vielen Endgeräten einschalten und seiner Arbeit komplett standortunabhängig nachgehen.
  • Remote Desktop Device CAL
    Sollen nur ausgesuchte Endgeräte Zugriff auf die Remote Desktop Services haben? Dann entscheiden Sie sich für eine Client-Zugriffslizenz als Device-CAL. Hierbei legen Sie die Endgeräte fest, die auf die VDI-Infrastruktur zugreifen können. So können Sie etwa dafür sorgen, dass nur über bestimmte Stationen Remote-Zugriffe erfolgen.

In unserem Shop finden Sie verschiedene CALs für Remote Desktop Services. Beachten Sie dabei, dass diese CALs nicht mit den Lizenzen zur Nutzung der Windows Server-Dienste identisch sind und zusätzlich erworben werden müssen. Bei weiteren Fragen hinsichtlich der Lizenzierung helfen wir Ihnen gerne weiter.

 

Windows Server Remote Desktop CALs gebraucht kaufen – Darum lohnt sich gebrauchte Software

Gebrauchte Software-Produkte erfreuen sich in Unternehmen immer stärkerer Verbreitung und Beliebtheit. Das hängt vor allem mit dem Bündel an Vorteilen zusammen, das diese Lizenzen mit sich bringen:

  • Alle Zugriffsrechte – auch aus zweiter Hand
    Unsere Remote Desktop CALs sind gebraucht, aber dennoch technisch und funktional identisch mit Erstkäufen. Das ermöglicht eine intuitive Lizenzierung ganz nach Bedarf und erleichtert die Arbeit mit Hybrid- oder Cloud-Deployments sowie VDI-Infrastrukturen. Gleichzeitig sind die CALs auch vollständig Terminalserver-fähig.
  • Funktionen nutzen und Kosten sparen
    Die Lizenzen aus unserem Sortiment stammen aus Überschüssen oder auch Insolvenzen, wodurch wir sie besonders günstig für unsere Kunden erwerben. Aus diesem Grund können Sie im Softwarebuddies Shop Windows Server Remote Desktop CALs gebraucht kaufen, die deutlich günstiger als im restlichen Handel sind.

 

Windows Server Remote Desktop Services CALs kaufen – Mit Softwarebuddies zur passenden Lösung

Bei der Ausstattung Ihrer IT dürfen Sie auf unseren Onlineshop zählen – im Softwarebuddies Sortiment führen wir für jeden IT-Bedarf geeignete Software-Lösungen, passende Client-Zugriffslizenzen und zahlreiche weitere Services:

  • Ein Sortiment für jeden Anspruch: Adobe, AutoDesk, Microsoft – professionelle Nutzer finden in unserem Sortiment hochwertige Software renommierter Anbieter. Den Großteil der Lizenzen führen wir sowohl in aktuellen als auch in vorherigen Versionen. Dies gibt unseren Kunden maximale Freiheit bei allen Belangen der Lizenzierung.
  • Garantiert legale Nutzung der Lizenzen: Unsere Kunden profitieren von einer garantiert rechtssicheren Nutzung unserer Lizenzen. Dies stellen wir dadurch sicher, dass jeder Verkäufer eine Vernichtungserklärung zu seinen Abverkäufen bereitstellen muss. Somit können unsere Windows Server Remote Desktop CALs sowie alle weiteren Lizenzbestände innerhalb der EU und der Schweiz frei gehandelt und genutzt werden.
  • Altbestände einfach abverkaufen: Wenn Sie in unserem Shop Remote Desktop Services CALs für neuere Windows Server-Versionen erwerben, haben sie für die Altlizenzen keine echte Verwendung mehr. Nutzen Sie unseren Ankauf-Service und senden Sie uns eine Anfrage – wir machen Ihnen für Ihre alten Software- und Zugriffs-Lizenzen einen guten Preis.

Für weitere Informationen rund um unsere Produkte oder Serviceleistungen können Sie uns gerne kontaktieren. Wir beraten Sie zu einer bedarfsgerechten Lösung für Ihre IT.

 

Remote Desktop CALs kaufen – Schneller Zugriff auf Ihre gebrauchten Lizenzen

  • Bestellung:
    Suchen Sie in unserem Sortiment nach den richtigen CALs für Ihre Remote Desktop Services bzw. Ihre Version von Windows Server. Legen Sie diese anschließend in der gewünschten Menge in den Warenkorb und senden Sie uns eine individuelle Preisanfrage zu. Wir melden uns kurzfristig mit einem passenden Angebot bei Ihnen.
  • Lieferung:
    Meist dauert es zwischen 3-14 Tagen, um Ihnen die gewünschten Lizenzen zur Verfügung stellen zu können. Sie erhalten zudem eine E-Mail mit der entsprechenden Rechnung sowie der Nutzungsbescheinigung für Ihr Softwarelieferung.

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern einfachen RDS-Zugriff über spezifische CALs für Windows Server – Remote Desktop CALs kaufen Sie gebraucht, sicher und schnell direkt hier im Softwarebuddies Shop. Sprechen Sie uns bei Rückfragen gerne an.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen